Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. März 2000 | Digitales

Überblick zu Online-Zeitungen

Der Weltverband der Zeitungen (WAN) und die Innovation Media Consulting Group unternehmen im Moment eine aktuelle, weltweite Erhebung der Online-Angebote von Zeitungsverlagen im Internet. Die Ergebnisse sollen beim 53. Weltkongress der Zeitungen, der vom 11. bis zum 14. Juni 2000 in Rio de Janeiro stattfindet, vorgestellt werden. WAN-Generalsekretär Timothy Balding richtet in diesem Zusammenhang noch einmal an alle Verlage mit Internet-Auftritt die dringende Bitte, an dieser Untersuchung teilzunehmen, um so eine möglichst große Repräsentanz zu gewährleisten. Alle Teilnehmer erhalten eine Zusammenfassung der Ergebnisse, die einzelnen Beiträge werden anonymisiert. Der kurze Fragenkatalog (in englischer Sprache) ist zu finden unter:

www.innovation.com/survey.

zurück