Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. April 1998 | Marketing

TZG - Türkische Zeitungsgruppe gegründet

Am 1. April 1998 wurde auf Initiative der VSG Verlagsgesellschaft in Würzburg, einer Tochter der Zeitungsgruppe Main-Post, die TZG - Türkische Zeitungsgruppe gegründet. Im Mai wird die TZG mit der ersten Verbundausgabe von vier Monatszeitungen für türkische Mitbürger starten: "Türkses" (Hamburg), "Ötztürk" (Bielefeld, Dortmund und andere), "Intertürk" (Köln, Duisburg) und "Birlik" (Würzburg, Frankfurt, Mannheim und andere). Die Zeitungen erscheinen jeweils monatlich und werden, wie die VSG mitteilt, in Handelsketten, großen Unternehmen, Moscheen und Kulturvereinen unentgeltlich ausgelegt. Die Gesamtauflage beträgt 115.000 Exemplare. Die vier Zeitungen wollen künftig vor allem im redaktionellen Bereich eng zusammenarbeiten, "ohne dabei ihren Regionalbezug zu verlieren". Synergiemöglichkeiten im Anzeigen- und Marketingbereich sollen genutzt werden. Koordiniert wird das Projekt in Würzburg.

Kontakt:
Dittmar Vonau,
Geschäftsführer VSG Verlags Service Gesellschaft,
Berner Straße 2,
97084 Würzburg,
Tel. 0931/600140,
Fax: 0931/6001457.

zurück