Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

03. Juni 2010 | Namen und Nachrichten

Tüftler, Inspirator oder Visionär – Kreativitäts-Workshop der ZV

„Kreativität ist keine Frage des Talents, son­dern das Ergebnis eines Prozesses“, so lautet das Fazit der Teilnehmer des ersten ZV-Work­shops zu Kreativitätstechniken. Von Professor Christof Seeger von der Hochschule der Medien in Stuttgart haben die Anwesenden dabei zehn Kreativitäts-Methoden erlernt. Bevor sie diese jedoch auspro­bieren konnten, mussten sie sich zunächst einem Kreativitätstypen-Check unterziehen. Die Frage dabei: Bist du ein Tüftler, Inspirator, Visionär, Planer, Kommunikator, Aufgreifer, Sammler oder doch der Optimierer? Erkenntnisse, die sicherlich bei der Überwindung von Denkblockaden helfen können.

zurück