Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Oktober 2011 | Namen und Nachrichten

„Trierischer Volksfreund“ stellt auch Pakete zu

Die Logistikgesellschaft des Medienhauses Trierischer Volksfreund kooperiert mit der Hermes Logistik Gruppe. Wie das Unternehmen am 24. Oktober 2011 mitteilte, werden in großen Teilen des Verbreitungsgebiets – darunter die Stadt Trier und mehrere Verbandsgemeinden – Paketsendung tagsüber zugestellt. Die Paketzustellung sei ein Wachstumsmarkt, heißt es dazu aus Trier. Die hohen Steigerungsraten bei den Sendungsmengen in den vergangenen Jahren gingen im Wesentlichen auf wachsende Bestellangebote via Internet (E-Commerce) und Fernsehen (Teleshopping) zurück. Von der Erweiterung des logistischen Dienstleistungsangebots um die Paketzustellung erwartet der Verlag „zahlreiche Synergie-Potenziale zu den anderen Zustellschienen (Zeitungen, Briefe, Prospekte)“. Die Verdienstmöglichkeiten für Zusteller würden steigen; daneben werde das Netzwerk für Zeitungsnachlieferungen und die Briefzustellung enger geknüpft.

zurück