Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. Juni 1998 | Namen und Nachrichten

Trauer um Walter Hück

Walter Hück, Chefredakteur der in Ludwigshafen erscheinenden Tageszeitung "Rheinpfalz" von 1951 bis 1976, ist am 9. Juni 1998 in seinem 88. Lebensjahr verstorben. Hück hatte seine journalistische Laufbahn bei der "Pfälzischen Bürgerzeitung" in Neustadt an der Weinstraße begonnen. 1931 trat er in die Redaktion der "Jenaischen Zeitung" in Jena ein; sechs Jahre später wurde er Chefredakteur des Blattes. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde Hück Mitglied der Redaktion der neugegründeten Zeitung "Die Rheinpfalz" ein. 1976 ging er in den Ruhestand.

zurück