Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

03. November 2003 | Namen und Nachrichten

Trauer um Horst Felder

Horst Felder, langjähriger Verlagsdirektor und Geschäftsführer der „Stuttgarter Nachrichten“ und Verlagsleiter des „Darmstädter Echos“, ist am 22. Oktober 2003 in seinem 81. Lebensjahr verstorben. Felder engagierte sich über die Tätigkeit für das eigene Unternehmen hinaus für die gemeinsamen Interessen der Branche und bekleidete zahlreiche Ehrenämter sowohl im Verband der Druckindustrie wie auch im Verband Hessischer Zeitungsverleger und im Verband Südwestdeutscher Zeitungsverleger. Zehn Jahre lang war er Mitglied im Sozialpolitischen Ausschuss des BDZV. 1985 wurde Felder mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Seit 1990 war er persönliches Mitglied im Südwestdeutschen Landesverband und Delegierter des VSZV im Sozialfond der Landespresse.

zurück