Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. Mai 2011 | Marketing

Thüringer Zeitungsgruppe: Neue Blattstruktur und neues Design

Die Titel der Zeitungsgruppe Thüringen (WAZ-Mediengruppe, Essen) erscheinen seit 10. Mai 2011 mit einer überarbeiteten Blattstruktur und in einem neuen Design. Markanteste Neuerung bei „Thüringer Allgemeine“ (TA), „Ostthüringer Zei­tung“ (OTZ) und „Thüringische Landeszeitung“ (TLZ) ist die Einführung des vierseitigen „Thürin­gen“-Buchs, in dem ausschließlich regionale Themen und Informationen aus dem Freistaat gebündelt werden. Überregionale Inhalte werden im Zug dieser Blattstruktur-Reform reduziert, klassische Mantelthemen wie Politik, Wirtschaft oder Vermischtes künftig von „TA“- und „OTZ“-Redakteuren gemeinsam an dem 2010 einge­richteten Newsroom in Erfurt produziert. Mit der inhaltlichen Neuausrichtung wurde auch das opti­sche Erscheinungsbild der „Thüringer Allgemei­nen“ und „Ostthüringer Zeitung“ überarbeitet. Für den Relaunch zeichnet der Zeitungsdesigner Norbert Küpper verantwortlich.

zurück