Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

28. Februar 2002 | Marketing

Thüringen im Olympia-Medaillenspiegel

Sergej Lochthofen, Chefredakteur der „Thüringer Allgemeinen“ in Erfurt, hat anlässlich der Olympischen Spiele in Salt Lake City den Medaillenspiegel seiner Zeitung um das Land „Thüringen“ ergänzt. Das lag am Ende mit acht Goldmedaillen auf Platz vier. „Grandiose Idee!“, befand wiederum die „Welt“, die auf ihrer Meinungsseite täglich Schulnoten vergibt. „Deutschlands starke Mitte“, so die Charakterisierung Thüringens durch die eigene Landesregierung, habe „in Gestalt Lochthofens dem südlichen Nachbarn Bayern mal gezeigt, was Lokalpatriotismus ist“.

 

Internet: www.thueringer-allgemeine.de

zurück