Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. November 2005 | Namen und Nachrichten

„Teckbote“ mit neuem Vertriebssystem

Der „Teckbote“ in Kirchheim stellt im Dezember 2005 auf ein neues Vertriebssystem aus dem Haus Leomedia – LEO-viaDay um. Mit Hilfe von LEO-viaDay können Auftrags-, Abonnement- und Objektverwaltung, Beilagen, Tourenerstellung, Faktur, Reklamation, Trägerverwaltung und –abrechnung abgewickelt werden. Günter Tan­nenberger, Vertriebsleiter des „Teckboten“, lobt den „einfachen und intuitiven Umgang mit dem System“. Obendrein sei an vielen Details zu ent­decken, dass Praktiker aus dem Vertriebsbereich an der Entwicklung von LEO-viaDay mitgearbeitet hätten.

zurück