Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

27. April 2007 | Marketing

„taz“ und „WAZ“ kooperieren in Nordrhein-Westfalen

Eine „ungewöhnliche Partnerschaft“ kündigen die nordrhein-westfälische Ausgabe von „taz – die tageszeitung“ und „Westdeutscher Allgemeine Zeitung“ (Essen) an: Die beiden Titel bieten seit April 2007 ein gemeinsames Partner-Abo an. Für 99,99 Euro erhalten Leser beide Zeitungen drei Monate lang im Doppelpack. „Erstmals in Deutschland werben somit zwei Verlage gemein­sam um Abonnenten“, heißt es dazu von „taz“ und „WAZ“. Weiter heißt es in der gemeinsamen Pressemitteilung, dass die Redaktionen in Essen und Düsseldorf „weiter unabhängig voneinander arbeiten“ würden.

zurück