Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

30. Juli 2010 | Namen und Nachrichten

Tanja Kurz Chefredakteurin „Haller Tagblatt“

Tanja Kurz, Ressortleiterin bei den „Stuttgarter Nachrichten“, wird zum 1. November 2010 Chef­redakteurin des „Haller Tagblatts“ in Schwäbisch Hall. Sie tritt die Nachfolge von Rainer Hocher an, der am 31. Januar 2010 gestorben ist. Jürgen Stegmaier, der seither amtierend die Chefredak­tion leitet, wird stellvertretender Chefredakteur. Die aus Schwäbisch Hall stammende Kurz ar­beitete nach ihrem Volontariat bei der „Heilbron­ner Stimme“ als Redakteurin mit Schwerpunkten im Ressort Kultur und in der Landespolitik. In Stuttgart baute sie 1990/1991 das Stadtmagazin „Prinz“ auf, es folgten leitende Funktionen bei den „Stuttgarter Nachrichten“.

zurück