Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. Januar 2011 | Namen und Nachrichten

Südmail expandiert ins digitale Briefgeschäft

Seit Anfang des Jahres 2011 können Kunden bei der Südmail GmbH, einem Tochterunterneh­men des Schwäbischen Verlags aus Leutkirch, auch Online-Briefe aufgeben. Wie bei anderen Anbietern laden Kunden dazu ihre zu versenden­den Dokumente auf eine verschlüsselte Website hoch – Druck, Kuvertierung, Frankierung und Versand übernimmt anschließend Südmail. Die Preise für den neuen Service orientieren sich an den Gebühren für einen herkömmlich versandten Brief – drei Seiten werden nach Unternehmens­angaben 49 Cent kosten.

zurück