Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Juli 2013 | Digitales

„Südkurier“ senkt Paid-Content-Schranke

Auch das Medienhaus Südkurier in Konstanz hat Anfang Juni 2013 auf www.suedkurier.de die Bezahlschranke gesenkt und nach eigenen An­gaben binnen kürzester Zeit gut 1.000 zahlende Mitglieder für den Premium-Bereich „SK Plus“ gewonnen. Wie die Mehrzahl der deutschen Verlage setzt auch der „Südkurier“ auf ein Free­mium-Model. Dabei sind zwar die Übersichtssei­ten, Bildergalerien und Ressorts Unterhaltung und Tipp sowie die Rubrikenmärkte weiterhin kostenlos von jedermann zu nutzen, exklusive Inhalte und Live-Berichte aus der Region finden sich jedoch nur noch hinter der Paywall. Das Online-Abo kostet für Bezieher der gedruckten Zeitung nur 99 Cent im Monat, Nicht-Abonnenten zahlen 9,90 Euro.

zurück