Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. Juli 2006 | Marketing

„Südkurier“ mit Zertifikat „Beruf und Familie“

Dem „Südkurier“ in Konztanz ist das Grundzer­tifikat zum „audit berufundfamilie“ verliehen wor­den. Das Audit steht unter der Schirmherrschaft der Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen und des Bundeswirtschaftsministers Mi­chael Glos. Ziel des Audits ist es, Unternehmens­ziele und Mitarbeiterinteressen in eine tragfähige und wirtschaftlich attraktive Balance zu bringen. Grundlage für die Vergabe des Zertifikats seien die vom Südkurier Medienhaus bereits angebote­nen Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie, teilt das Untenehmen dazu mit. Im Mittelpunkt der nun durch die Zertifizie­rung bestätigten familienfreundlichen Unterneh­mens- und Personalpolitik stünden beim „Südku­rier“ Themen wie Arbeitszeit und Arbeitsorganisa­tion, Informations- und Kommunikationspolitik, Führungskompetenz und Personalentwicklung.

zurück