Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juli 2007 | Namen und Nachrichten

Süddeutscher Verlag übernimmt Datakontext-Gruppe

Der Süddeutsche Verlag in München über­nimmt über sein Tochterunternehmen Hüthig Jehle Rehm die Datakontext-Gruppe. Das Unter­nehmen aus Frechen verlegt Fachliteratur und veranstaltet Tagungen zu den Themen Human Resources, Gehaltsabrechnung und Datenschutz. Die Übernahme steht, wie der Süddeutsche Ver­lag am 19. Juli 2007 mitteilte, unter dem Vorbe­halt der Zustimmung des Bundeskartellamts. Der Gesellschafter Bernd Hentschel bleibe dem Un­ternehmen in seinen Funktionen als Herausge­ber, Chefredakteur alga-Gesamtleiter (Unterneh­mensberatung der Datakontext-Gruppe) und Re­ferent verbunden. In die bestehende Geschäfts­führung werde Peter Habit eintreten, der diese Funktion zusätzlich zu seiner Aufgabe als Ge­samtverlagsleiter Hüthig Jehle Rehm übernimmt.

zurück