Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. Mai 2004 | Marketing

„Süddeutsche Zeitung“ für Druckqualität ausgezeichnet

Die „Süddeutsche Zeitung“ in München und ihr Druckzentrum sind von der Ifra mit der Mitgliedschaft im International Newspaper Color Quality Club (INCQC) ausgezeichnet worden. Die „SZ“ gehört damit zu den neuen 50 Club-Mitgliedern für den Zeitraum 2004 bis 2006 und ist „die einzige deutsche überregionale Tageszeitung, die mit ihrer eigenen Druckerei diese Auszeichnung erhält“. 180 Zeitungstitel aus 34 Ländern haben an dem weltweiten Wettbewerb für Qualität im Zeitungsdruck teilgenommen, der seit 1994 in zweijährigem Rhythmus ausgerichtet wird. Die Teilnehmer mussten eine Reihe von speziellen Testdrucken erstellen und Proben aus der täglichen Produktion einreichen, die sowohl farbmetrisch vermessen als auch der kritischen Prüfung einer internationalen Jury unterzogen wurden. Die INCQC-Mitgliedschaft wird der „SZ“ anlässlich der Nexpo-Zeitungstechnikmesse, die vom 19. bis zum 22. Juni 2004 in Washington stattfindet, verliehen. Kontakt: Süddeutsche Zeitung, Sebastian Lehmann, Telefon 089/21838647, E-Mail sebastian.lehmann@sueddeutscher-verlag.de.

 

Internet: www.sueddeutsche.de

zurück