Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. Oktober 2011 | Namen und Nachrichten

„Süddeutsche Zeitung“ bündelt Aktivitäten im Digitalgeschäft

Die „Süddeutsche Zeitung“ bündelt ab 1. No-vember 2011 alle Kompetenzen für die Entwick-lung und das Management ihrer digitalen Produkte in einer neuen SZ-Digitale Medien GmbH unter der Leitung von Johannes Vogel. In der neuen Einheit organisatorisch aufgehen wird auch die sueddeutsche.de GmbH (Geschäftsführer Martin Wagner). Wie die „Süddeutsche Zeitung“ mitteilt, nimmt Johannes Vogel seit 2001 leitende Funktionen bei der „SZ“ wahr, zuletzt als stellvertretender Gesamtanzeigenleiter und Geschäfts-führer der Süddeutsche Zeitung Kundenservice-Center GmbH; seit Ende 2010 leite er zudem die iPad-Projekte des Titels. Ziel der Neuorganisation sei es, „den bevorstehenden Herausforderungen in der Entwicklung von digitalen Angeboten und Vertriebswegen besser begegnen zu können“.

zurück