Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. Juli 2010 | Namen und Nachrichten

„Straubinger Tagblatt/ Landshuter Zeitung“ mit neuer Rotation

Nach nur gut einjähriger Bauzeit hat die Zei­tungsgruppe „Straubinger Tagblatt/ Landshuter Zeitung“ im Frühsommer 2010 ihr neues Druck­zentrum mit neuer Rotation in Betrieb genom­men. „Diese Investitionen sind sowohl ein Be­kenntnis zur Zukunft des gedruckten Wortes als auch zu unserer Heimatregion“, betonte Verleger Professor Martin Balle vor mehr als 400 gelade­nen Gästen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und den Mitarbeitern bei feierlichen Eröffnung. Mit der größten Investition der 150-jährigen Ver­lagsgeschichte, so Balle, garantiere die Zeitung zukünftig nicht nur eine höhere Druckqualität, sondern auch mehr aktuelle Nachrichten im Blatt. Denn im Gegensatz zum Vorgängermodell ar­beite die erneuerte Rotation ein Drittel schneller, sodass der Redaktionsschluss auf kurz vor Mit­ternacht verschoben werden konnte

zurück