Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

05. November 2007 | Branchennachrichten

Stichwort

Zum Titelthema „Web-Video“ werden im Folgenden relevante Bewegtbild-Werbeformate erläutert.

Video Ad

Online-Video Ads werden in Videos als Pre-Roll (vor dem eigentlichen Video-Inhalt), als Middle-Roll (während des Videos) oder als Post-Roll (nach dem Video) integriert. Besonders beliebt bei Werbetreibenden und Agenturen sind die Pre-Rolls, die allerdings in der Regel nicht länger als 15 bis 20 Sekunden sein dürfen, da der Nutzer sonst wegklicken könnte.

Video Tandem Ad

Das Video Tandem Ad ist die Kombination aus einem vor dem redaktionellen Videoinhalt geschalteten Werbespot und einem Medium Rectangle (Content Ad). Das Medium Rectangle bleibt auch nach Ablauf des Werbespots im sichtbaren Bereich des Video-Players als Reminder stehen.

Streaming Ad

Ein Streaming Ad ist ein kleiner Werbespot, der z.B. als Bestandteil in einem Bannerformat oder allein im Internet ausgestrahlt wird. "Streaming" definiert dabei die Technologie, mit der derzeit Film- und Audiodaten ohne längere Downloads abgespielt werden können. Streamings können in fast jedes Werbeformat integriert werden und laufen bei Aufruf der Webseite automatisch ab. Streaming Ads sind sehr aufmerksamkeitsstark und eignen sich daher besonders gut für Brandingkampagnen.

Presentership

Der Presentership integriert den Werbekunden als Partner und Förderer. Periodische Anpassung der Inhalte sowie Hinweise auf Sponsor-Aktionen sind möglich und unterstützen die subtile Wirkung.

In-Banner-Video

In Online-Bannern werden Videoelemente integriert, die vom Nutzer auf Klick abgespielt werden können. Die am häufigsten genutzten Formate sind Leaderboards, Medium Rectangle und Skyscraper.

zurück