Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. Dezember 2011 | Namen und Nachrichten

Stephan Richter: Sprecher der Chefredakteure im Norden

Stephan Richter, langjähriger Chefredakteur des sh:z-Verlags in Flensburg, ist Mitte November 2011 zum Sprecher der Chefredakteure der medienholding nord berufen worden. In dieser Funktion soll er die redaktionelle Steuerung und Zusammenarbeit der verschiedenen Titel – vom „Flensburger Tageblatt“ (sh:z-Verlag) bis zur „Schweriner Volkszeitung – verantworten. Neben seinen neuen Führungsaufgaben wird Richter weiterhin als Autor tätig sein. Die Chefredaktion beim „Flensburger Tageblatt“ hat ab sofort Helge Matthiesen inne, der von 2002 bis 2007 die Stadtredaktion der Zeitung leitete. Danach wechselte er als stellvertretender Chefredakteur und Blattmacher zum „Weser-Kurier“ nach Bremen.

zurück