Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

04. Januar 2019 | Namen und Nachrichten

Stefanie Gollasch wird Chefredakteurin der Madsack-Titel in Wolfsburg, Peine und Gifhorn

Stefanie_Gollasch-3zu2_330x220.jpgStefanie Gollasch übernimmt zum 1. März 2019 die Chefredaktion der „Wolfsburger Allgemeinen Zeitung“, der „Peiner Allgemeinen Zeitung“ und der „Aller-Zeitung“ (Gifhorn). Alle drei Titel erscheinen bei Madsack Medien Ostniedersachsen. Wie das Unternehmen mitteilte, werde der bisherige Chefredakteur, Dirk Borth, die Madsack Mediengruppe auf eigenen Wunsch verlassen, weil er sich beruflich verändern wolle. Gollasch ist derzeit Geschäftsführende Redakteurin im RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND), dem inzwischen mehr als 50 Zeitungen bundesweit angehören. Neben ihrer Funktion als Leiterin des Newsrooms verantwortet sie das Partner-Management des RND. Gollasch volontierte bei der „Peiner Allgemeinen Zeitung“ und arbeitete in diversen Positionen zunächst beim „Göttinger Tageblatt“, später bei der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“. Seit Gründung des RND gehört sie zum Newsroom-Leitungsteam.

zurück