Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. Dezember 2015 | Digitales

Start-ups und Ventures: Kick-off Meeting der BDZV-Arbeitsgruppe

Themen: Online

Gelungener Auftakt für ein starkes Netzwerk und eine neue Plattform für Wissenstransfer: Die neue BDZV Unter-Arbeitsgruppe „Start-ups und Ventures“ traf sich am 9. Dezember zum Kick-off Meeting bei „Funke Digital“ in Berlin.

P11108142.jpgZahlreiche Verlage beschäftigen sich bereits intensiv mit dem digitalen Beteiligungsgeschäft und Investitionen in Start-ups. Der BDZV will auch in diesem Themenbereich den Know-how-Transfer zwischen den Verlagen unterstützen. Auf dem Foto (v.l.): Holger Kansky (BDZV), Thomas Löbel (Mannheimer Morgen), Jan Halpape (Schwäbisch Media), Ludwig Ederle (Heilbronner Stimme), Marc Del Din (NWZ Digital), Alexander Kratzer (SWMH), Meinolf Ellers (dpa), Christian Zaiser (SWMH), Oliver Walz (Verlagsgruppe Rhein Main), Manfred Neufang (Badische Zeitung), Nicolas Fromm (SHZ), Jochen Herrlich (Funke Digital), Daniel Kempf (Mediengruppe Pressedruck), Renate Dempfle (Mediengruppe Pressedruck) und Dr. Christian Horneber (NWZ Digital).

zurück