Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. Juni 2001 | Namen und Nachrichten

Standards für Handy-Werbung

Um weltweite Standards für Werbung auf mobilen Endgeräten zu entwickeln, haben sich über 100 IT-Unternehmen aus 15 Ländern zur Wireless Advertising Association (WAA) zusammengeschlossen. Ziel ist die einheitliche Regelung der Werbekommunikation über SMS, WAP-Handys und Taschencomputern. Zu den Mitgliedern zählen unter anderem AOL Wireless, Terra Lycos, MSN Mobile, 12Snap sowie Motorola und Nokia.

Quelle: w&v online, 25.4.2001

zurück