Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

06. August 1998 | Namen und Nachrichten

"Spiegel" kündigt "Der Tag" an

Der Spiegel-Verlag in Hamburg will im Herbst eine neue Tageszeitung auf den Markt bringen. Das Blatt soll "Der Tag" heißen und nachmittags in einer Auflage von zunächst 100.000 Exemplaren erscheinen. Keine Angaben hat Projektleiter Christian Krug bisher darüber gemacht, wo und zu welchem Preis die Zeitung bundesweit zu kaufen sein soll. "Der Tag" soll in Hamburg von zwölf Redakteuren produziert und dezentral gedruckt werden. Für die schnelle Übertragung zu den Druckorten will der Spiegel-Verlag digitale Sendetechnik nutzen.

zurück