Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

16. November 2005 | Marketing

sh:z-Zeitungen mit neuem Gesicht

Die 14 Tageszeitungen aus dem Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag (sh:z) in Flensburg erscheinen seit September 2005 im neuen Ge­wand. Chefredakteur Stephan Richter und Art Director Horst Bartels haben das neue Design in Eigenregie entwickelt. Seither erscheinen die Titelköpfe „in elegantem Blau“, Info-Kästen und eingeblockte Zwischenzeilen geben den Seiten eine „luftigere“ Anmutung, außerdem wurde eine kräf­tigere Grundschrift gewählt. Ferner findet sich auf der Titelseite unter der Kopfzeile „Seitenblick“ ein kleines, buntes Magazin mit unterhaltsamen und informativen Meldungen. Neue farbige Rubri­ken­köpfe sollen für eine klarere Seitenstruktur und bessere Orientierung sorgen. Die Regional­seite schließt sich „inhaltlich schlüssig“ direkt an die Berichterstattung aus Schleswig-Holstein und Hamburg an. Die Reaktionen auf die Verände­rungen seien, heißt es in einer Pressemitteilung, fast durchweg zustimmend gewesen. Seit dem Relaunch seien knapp 800 neue Vollabonne­ments gewonnen worden.

zurück