Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. Dezember 2007 | Veranstaltungen

Seminar: Zukunftssicherung für mittelständische Verlage

Seit einigen Jahren stehen viele mittelständi­sche Druck- und Verlagshäuser vor der Heraus­forderung, eine unsichere Zukunftssituation des eigenen Branchensegments durch verschiedene langfristige Investitionen und Maßnahmen abzu­sichern. Unternehmerische und publizistische Unabhängigkeit stehen damit im Spannungsver­hältnis zum Wettbewerbsdruck und den mögli­chen Synergien und Kostenvorteilen größerer Unternehmen oder Unternehmensverbünde. Vor diesem Hintergrund bieten der Verband Deutscher Lokalzeitungen (VDL) und die Hoch­schule Offenburg ein Seminar zum Thema „Unabhängig in die Zukunft: Strategien für mit­telständische Druck- und Verlagsunternehmen“ am 17. Januar 2008 in der Hochschule Offenburg an. Im Mittelpunkt stehen die Themen Konzentra­tion und Konkurrenz, Medienunternehmen als Familienunternehmen, Kapitalgeberanforderun­gen und effizientes Finanzmanagement, Eigen­ständigkeit und publizistische Vielfalt sowie Nach­folgeregelungen bei mittelständischen Presse­verlagen. Als Experten kommen sowohl Verleger wie auch Unternehmensberater und Finanz­dienstleister zu Wort. Die Teilnahmegebühr be­trägt 190 Euro (zuzüglich Mehrwertsteuer). Inter­essenten wenden sich an: Hochschule Offenburg, Fakultät Medien und Informationswesen, Frau Heike Dietrich, Telefon 0781/205228, E-Mail heike.dietrich(at)fh-offenburg.de. Anmeldeschluss ist der 31. Dezember 2007.

zurück