Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

17. Februar 2006 | Namen und Nachrichten

Sebastian Turner in Hall of Fame der Deutschen Werbung

Sebastian Turner, gemeinsam mit Thomas Heilmann Chef der Agenturgruppe Scholz & Friends, ist neues Mitglied in der Hall of Fame der Deutschen Werbung. Die Jury begründete ihre Wahl mit der herausragenden Verbindung von kommunikativer und unternehmerischer Intelli­genz, die Sebastian Turner trotz seines jungen Alters für eine solche Auszeichnung prä­desti­niere. Die Hall of Fame wurde 2001 von der Zeit­schrift „Wirtschaftswoche“ (Düsseldorf) ins Leben gerufen, „um die bedeutendsten Persön­lichkeiten der deutschen Werbung zu ehren, die durch kon­tinuierliche herausragende Leistungen die Bran­che geprägt haben“.

zurück