Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

22. März 2016 | Digitales

„Schwäbische Zeitung“: Weichenstellung für den digitalen Aufbruch

Themen: Bewegtbild, Online

Yannick Dillinger, seit 2014 Leiter der Digitalredaktion der „Schwäbischen Zeitung“ (Ravensburg), wird jetzt auch Mitglied der Chefredaktion des Medienhauses. Wie das Unternehmen mitteilt, soll er von dort aus „den digitalen Aufbruch des Hauses im Regionalen forcieren“ und „die digitale Berichterstattung aus den 22 Lokalredaktionen vorantreiben“.

Foto: Schwäbisch MediaFoto: Schwäbisch MediaIn einem weiteren Schritt hin zur crossmedialen Ausrichtung übernimmt die „Schwäbische Zeitung“ die Bewegtbildproduktion für das Nachrichtenformat von „Regio TV Bodensee“. Die am Crossmedia-Desk des Medienhauses entstehenden Beiträge werden so täglich in das Fernsehprogramm des Senders sowie in den Online-Auftritt von schwäbische.de eingebunden. Damit sollen vor allem junge und mobile Nutzer auf den digitalen Kanälen erreicht werden.
 

zurück