Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

07. Dezember 2011 | Namen und Nachrichten

„Schwäbische Zeitung“: Christoph Plate Mitglied der Chefredaktion

Die „Schwäbische Zeitung“ in Leutkirch vergrößert im Frühjahr 2012 ihre Chefredaktion, und holt Christoph Plate von der „Neuen Züricher Zeitung am Sonntag“ (NZZ) an den Bodensee. Plate soll Chefredakteur Hendrik Groth bei der Produktion der Mantelredaktion unterstützen. Plate war von 1993 bis 2002 Afrika-Korrespondent mit Sitz in Nairobi. Er berichtete aus Ost-, Zentral- und Westafrika für den „Spiegel“, die „Berliner Zeitung“ und die „NZZ“. Seit Januar 2002 ist er Auslandsredakteur bei der „NZZ am Sonntag“ und dort vor allem zuständig für den Nahen Osten und Mittelosteuropa.

zurück