Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. Dezember 2007 | Kinder-Jugend-Zeitung

Schulwettbewerb „Seneca-Preis 2007“

Die Verlagsgruppe Handelsblatt in Düsseldorf ist Medienpartner des Schulwettbewerbs „Se­neca-Preis 2007“. Im Rahmen der vom Bundes­ministerium für Wirtschaft und Technologie an­gestoßenen Initiative Jugend und Ausbildung werden die besten Projekte von Schulen und Unternehmen prämiert, die Jugendliche für das Berufsleben fit machen. Sonderpreise gibt es für Konzepte für Jugendliche mit Migrationshinter­grund. Zu der Initiative gehört auch eine Internet­plattform www.ich-will-was-werden.de, auf der sich die Jugendlichen über Ausbildungsmöglich­keiten, Berufe und das Thema Bewerbung infor­mieren und austauschen können. Obendrein ha­ben die jungen Leute hier die Möglichkeit, Blogs und Bewerbungsvideos online zu stellen.

zurück