Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

09. Dezember 2014 | Veranstaltungen

Save the date! Das Jahresprogramm der ZV Akademie

10 Prozent Rabatt bis zum 31. Januar 2015

Themen: Ausbildung, ZV Akademie

Strategisches Know-how, unternehmerische Expertise und viel Best Practice: Die Kongresse und Seminare von BDZV und ZV Akademie sind für Verlagsmitarbeiter aus allen Bereichen wichtige Fortbildungen, Input-Geber und Ideen-Plattformen. Die Konferenzen im Überblick.

Das Konferenz-Jahr 2015 startet am 24. Februar mit der 10. BDZV-Konferenz „Junge Zielgruppen“ in Berlin. „Anzeigengeschäft im Umbruch“ ist das Thema am 17. und 18. März in Berlin. Zwischen Reichweitenoptimierung und Bezahlinhalten: Die Konferenz „Digitale Erlösmodelle“ findet am 22. April in Düsseldorf statt. „Zeitung Digital“, einer der wichtigsten Treffpunkte für Digital-Entscheider, ist am 18. und 19. Juni wieder zu Gast in Potsdam. Zeitungsmacher treffen sich am 24. Juni zur „Konferenz Chefredakteure“ in Berlin. Am 29. September sind Angebote für Smartphones und Tablets inhaltliche Schwerpunkte bei der Konferenz „Fokus: Mobile Business.“ Um die sich stetig ändernden Herausforderungen für den Vertrieb geht es am 8. Oktober in Köln bei der Konferenz „Zeitungsvertrieb im Wandel“. Am 20. November laden BDZV und INMA zum „Ideas Day“ nach Berlin ein und stellen internationale innovative Digitalstrategien für Verlage vor. Das Konferenzjahr endet am 1. Dezember in der Hauptstadt mit der Konferenz „Lokale Märkte“ rund um die Kernkompetenz der Tageszeitung. Näheres zu diesen und weiteren Veranstaltungen findet sich im neuen Jahresprogramm der ZV Akademie.

Übrigens: Personen, die sich bis zum 31. Januar 2015 für Seminare und Workshops anmelden, erhalten zehn Prozent Rabatt auf den jeweiligen Teilnahmepreis.

  • Hier geht es zum Jahresprogramm.

zurück