Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. November 2012 | Namen und Nachrichten

Sabine Rückert stellvertretende Chefredakteurin bei „Die Zeit“

Sabine Rückert, bislang Ressortleiterin Dossier, wird zum 1. Dezember 2012 stellvertretende Chefredakteurin bei „Die Zeit“. Die Theodor-Wolff-Preisträgerin arbeitet seit 20 Jahren bei der Hamburger Wochenzeitung, viele Jahre davon als Gerichtsreporterin. Neben „Zeit“-Chefredakteur Giovanni di Lorenzo und Rückert gehören nach wie vor Bernd Ulrich und Moritz Müller-Wirth als Stellvertreter der Chefredaktion an. Neuer Ressortleiter Dossier wird Wolfgang Uchatius. Neue Verantwortlichkeiten gibt es darüber hinaus im Hauptstadtbüro. Zum 15. Januar 2013 wird Tina Hildebrandt neben Marc Brost die Leitung der Berliner Dependance übernehmen. Sie folgt auf Matthias Geis, der als parlamentarischer Korrespondent weiterhin für das Blatt tätig sein wird.

zurück