Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

24. Juli 2007 | Digitales

„Saarbrücker Zeitung“ startet regionales Business-Portal

Die „Saarbrücker Zeitung“ (SZ) hat am 16. Juli 2007 unter www.sz-business.de eine regionale Business-Community gestartet. Sie soll der erste Baustein einer neuen Internet-Strategie sein, die mit der Einführung www.saarbruecker-zeitung.de am 15. September 2007 fortgesetzt wird. Die Saarland Business Community soll die Wirt­schaftsköpfe der Region zusammenbringen und sie vernetzten. Unternehmen können unter ande­rem Pressemitteilungen, Firmennachrichten und Termine unentgeltlich veröffentlichen. In einem zweiten Schritt will die „Saarbrücker Zeitung“ den Firmen darüber hinaus ermöglichen, mit „wenigen Klicks attraktive PR-Anzeigen in den gedruckten Ausgaben zu schalten“. Das Ziel: Zum einen ha­ben Unternehmen in der Region die Chance, sich in einem gut frequentierten Umfeld im Internet zu präsentieren. Zum anderen, beschreibt Inga Scholz, Verlagsleiterin der „Saarbrücker Zeitung“, könne auch die Bindung regionaler Unternehmen an das Saarbrücker Medienhaus verstärkt wer­den. Die „SZ“-Redaktion liefert für das neue Por­tal regionale Wirtschaftsnachrichten und schreibt einen Business-Blog. „SZ“-Chefredakteur Peter Stefan Herbst erhofft sich einen verbesserten Kontakt zu Unternehmen und ihren Pressespre­chern. Davon werde auch der Printtitel profitier­ten. Kontakt

zurück