Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

08. Februar 2006 | Namen und Nachrichten

„Saarbrücker Zeitung“ mit neuer Redaktionsstruktur

Die Redaktion der „Saarbrücker Zeitung“ ar­beitet seit 1. Februar 2006 mit einer neuen Struktur: Hierzu wurde ein großer Newsroom für die Produktion der Mantelseiten eingerichtet und zusätzlich ein Newsdesk, an dem alle lokalen, regionalen und Mantel-Sportseiten zentral in Saarbrücken produziert werden. „Mit den struktu­rellen Veränderungen wollen wir die Produktivität bei der Gestaltung von Mantelseiten steigern und mehr Zeit für Recherche gewinnen, um so den Anteil der Eigenbeiträge und die Qualität im Blatt deutlich erhöhen zu können“, erläuterte Chefre­dakteur Peter Stefan Herbst. Am 1. Februar hat auch Werner Kolhoff seine Arbeit als neuer Chef­korrespondent und Leiter des Berliner Büros der „Saarbrücker Zeitung“ aufgenommen; er war zuvor unter anderem für das Presse- und Infor­mationsamt der Bundesregierung und die „Berli­ner Zeitung“ tätig („BDZV Intern“ berichtete).

zurück