Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

20. März 2002 | Kinder-Jugend-Zeitung

„Saarbrücker Zeitung“ mit Grundschulprojekt

„Lesen ist eine Grundvoraussetzung für das Lernen“, erklärte der Kultusminister des Saarlands, Jürgen Schreiber, zum Start des ersten Leseförderungsprojekts der „Saarbrücker Zeitung“ für Grundschulkinder, das vom media consulting team (mct) in Dortmund betreut wurde. Zwei Wochen lang beschäftigten sich im März 2002 600 Jungen und Mädchen aus 30 Grundschulklassen saarländischer Schulen mit „ihrer“ Zeitung. Zum Maßnahmenpaket gehörten auch eine Besichtigung der Druckerei und Besuche von Redakteuren in der Schule. Daneben schrieben die Klassen gemeinsam im Internet eine Fortsetzungsgeschichte; das Ergebnis ist auf der Website der „Saarbrücker Zeitung“ (www.sz-newsline.de) nachzulesen. Kontakt: mct, Anne Haage, Telefon 0231/ 55760015, E-Mail: haage@mediaconsultingteam.de

 

Jugenddatenbank

zurück