Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

14. März 2003 | Veranstaltungen

„Rückblende“ jetzt in Bonn

Die Ausstellung „Rückblende 2002“, bei der Karikaturisten und Fotojournalisten ihre Sicht auf das vergangene politische Jahr präsentieren, wird seit dem 11. März 2003 im Haus der Geschichte in Bonn gezeigt. Die Ausstellung wird seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten gemeinsam von der rheinland-pfälzischen Landesvertretung und dem BDZV verantwortet. Sponsor des Katalogs ist „Der Spiegel“. Die Einnahmen aus dem Katalogverkauf (fünf Euro) gehen zur Gänze an die Journalistenorganisation „Reporter ohne Grenzen“ in Berlin. Weitere Stationen der „Rückblende 2002“ sind Hamburg, Brüssel und Leipzig.

 

Karikaturenpreis der Zeitungen an Dieko Müller

Ausstellung „Rückblende“ geht wieder auf Reisen

Rekordteilnahme bei der „Rückblende 2002"

Preis der Zeitungsverleger für die beste Karikatur

 

Rückblende 2002

zurück