Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

21. Mai 2003 | Veranstaltungen

„Rückblende“ in Hamburg

Die Ausstellung „Rückblende 2002“, bei der 51 Karikaturisten und 95 Fotojournalisten „ihren“ Blick auf das vergangene politische Jahr präsentieren, ist seit dem 6. Mai 2003 in der Handelskammer Hamburg zu sehen. Nach Stationen in Berlin, Bonn und Brüssel werden die insgesamt 150 Fotos und Karikaturen noch bis zum 13. Juni in Hamburg gezeigt (Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg, Montag bis Freitag 8.00 – 18.00 Uhr). Die „Rückblende“ wurde vor fast zwei Jahrzehnten von der rheinland-pfälzischen Landesvertretung erstmals initiiert und seither traditionell im Januar in Berlin (früher Bonn) gezeigt. Der BDZV bestreitet dabei traditionell den Part Karikaturen. Der zur Ausstellung erschienene Katalog wird von dem Hamburger Magazin „Der Spiegel“ gesponsort. Die Erlöse aus dem Verkauf (fünf Euro) gehen ohne Abzug an den Verein „Reporter ohne Grenzen“.

zurück