Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

23. Januar 2015 | Allgemeines

"Rückblende" in Berlin / Litfaßsäule mit Karikaturen zu "Charlie Hebdo"

Themen: Rückblende, Preise, Pressefreiheit

Ausgezeichnete Werke: Ab dem 27. Januar werden in der Ausstellung „Rückblende“ in Berlin Arbeiten von 60 Karikaturisten und 235 Bildjournalisten gezeigt, die „ihre“ Sicht auf die Politik des vergangenen Jahres präsentieren. Aus Anlass des Attentats auf die Satirezeitschrift „Charlie Hebdo“ hat der BDZV die Ausstellung um eine Litfaßsäule mit Karikaturen zum Thema erweitert.

  Säule4Die Ausstellung „Rückblende“ wird von der Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz in Kooperation mit BDZV und Bundespressekonferenz veranstaltet und geht nach der Eröffnung in Berlin auf Tournee unter anderem nach Leipzig, Bonn und Brüssel. Die gemeinsame Ausstellung findet 2015 zum 31. Mal statt.  

http://www.rueckblende.rlp.de/

zurück