Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. November 1999 | Namen und Nachrichten

Reportage-Preisträger der Akademie für Publizistik

Die Akademie für Publizistik (AfP) in Hamburg hat die Preisträger für den Reportage-Preis 1998 und 1999 benannt: Ausgezeichnet wurden Cordula Meyer, Volontärin bei der "Hamburger Morgenpost" (1998) und Ursula Wanders, Volontärin beim Verlag für die Deutsche Wirtschaft in Bonn (1999). Die mit 3.000 Mark dotierten Preise werden vom Allgemeinen Hamburger Presseclub gestiftet und würdigen die beste Reportage, die während der vergangenen 15 jeweils einmonatigen Volontärskurse an der Akademie verfasst wurden.

zurück