Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

12. November 2004 | Kinder-Jugend-Zeitung

Rekordbeteiligung beim „Nordkurier“

Teilnehmerrekord in Mecklenburg-Vorpommern: Etwa 30 Prozent mehr Schülerinnen und Schüler als im Vorjahr lernen im Herbst und Winter 2004 den „Nordkurier“ bei „Zeitung in der Schule“ aus erster Hand kennen. Insgesamt 1.270 Jugendliche aus der Stadt Neubrandenburg sowie den Landkreisen Mecklenburg-Strelitz und Müritz nehmen an der vom mct media consulting team (Dortmund) betreuten Leseförderungsmaßnahme teil. Noch bis zum 29. Januar 2005 arbeiten die Jugendlichen aus 62 Klassen mit „ihrer“ Regionalzeitung im Unterricht. Daneben stehen Besuche des Druckzentrums, Treffen mit Journalisten und die Arbeit an eigenen Artikeln auf dem Programm. Veröffentlicht werden die Schülertexte in den Lokalteilen, auf Sonderseiten und in einer eigenen Beilage, dem „Schüler Kurier“. Für besonders gelungene Artikel hat der „Nordkurier“ Preise ausgesetzt.

 

Internet: www.nordkurier.de

zurück