Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

26. März 2010 | Namen und Nachrichten

Reiner Mittelbach verlässt WAN-IFRA

Reiner Mittelbach, einer der beiden Ge­schäftsführer des Weltverbands der Zeitungen und Nachrichtenmedien WAN-IFRA, wird den Verband Ende Mai 2010 verlassen. Mittelbach war vor dem Zusammenschluss der beiden In­stitutionen im Sommer 2009 acht Jahre lang CEO der IFRA. In seine Ägide fällt die Neuausrichtung der IFRA weg vom reinen Dienstleister für die Printbranche hin zu einem auf Multimedialität und Medienkonvergenz ausgerichteten Service­dienstleister. Unter der Führung von Reiner Mittelbach wurde auch die Zusammenarbeit zwischen BDZV und IFRA ausgebaut. Seine berufliche Laufbahn begann der Manager 1986 in der 4P Verpackungsgruppe von Unilever. Nach verschiedenen Positionen in den Bereichen Vertrieb und Marketing trat er 1994 als Marketing- und Vertriebsdirektor bei dem Verpa­ckungsunternehmen Menshen ein.

zurück