Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

29. Juli 2016 | Digitales

Regensburg: Neues Videoformat „Mittelbayerische am Mittag"

Die „Mittelbayerische Zeitung“ (MZ) in Regensburg baut ihre Bewegtbild-Aktivitäten aus: „Mittelbayerische am Mittag“ heißt das neue Format, das werktags gegen 12 Uhr auf der Website des Medienhauses und auf Facebook ausgestrahlt wird. Mit der Sendung möchte die Redaktion nach eigenen Angaben die Menschen kompakt über die wichtigsten Themen des Tages informieren – mit einem Fokus auf Ostbayern. Die „MZ"-Moderatoren sprechen mit Reportern und weiteren Experten und zeigen aktuelle Videos.

MittelbayerischeamMittag.JPGMit dem neuen Videoformat trägt die „Mittelbayerische“ auch dem Trend zur verstärkten mobilen Nutzung dieser Inhalte Rechnung. „Wer die Sendung nicht laut anhören kann oder keine Kopfhörer bei der Hand hat, muss nicht auf die Informationen verzichten. Mit Hilfe von Texteinblendungen transportieren wir die wichtigsten Fakten und Stimmen für die Nutzer auch in Textform“, sagt Chefredakteur Manfred Sauerer.

 

 

zurück