Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

01. März 2004 | Namen und Nachrichten

Redaktion bei eBay versteigert

„Junges, hochmotiviertes Redaktionsteam verkauft sich an den Höchstbietenden“, hieß es in der Kategorie „Sammeln & Seltenes – Total Verrücktes“ beim Internet-Auktionshaus eBay. Das Redaktionsteam der „Junge Zeiten“ im „Kölner Stadt-Anzeiger“ versteigerte eine Seite redaktionelle Berichterstattung in der Zeitung für einen guten Zweck. Von vornherein ausgeschlossen waren Berichte über Parteien oder Parteien nahestehenden Organisationen sowie Unternehmen. Den Zuschlag erhielt für 1.500 Euro der 51-jährige Kamil Sarisen, der die Seite seinem am 28. Dezember geborenen Enkelsohn Luka widmete. Neben einem Bericht über die ersten Tage im Leben des Enkels entwarfen die Redakteure vier Szenarien, wie Lukas Welt in 20 Jahren aussehen könnte. Ob der 1. FC Köln aber wirklich in der Champions League mitspielt, ist mehr als fraglich. Die 1.500 Euro stiftet die „Junge Zeiten“-Redaktion für einen Wettbewerb um die beste Schüler- bzw. Abi-Zeitungs Reportage.

 

Quelle: eBay vom 6.12.2003, telefonische Recherche

zurück