Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. März 2016 | Branchennachrichten

Rechtsfragen der Vertriebswerbung: Was ist erlaubt?

Themen: Recht, Vertrieb, ZV Akademie

Das Gewinnen neuer Leser und das Halten der Stammleser über Aktionen, Kampagnen und andere Kommunikationsmaßnahmen haben immer auch eine rechtliche Dimension. Es gilt, bei der täglichen Arbeit im Vertriebsmarketing Gesetze, rechtliche Bestimmungen und Richtlinien zu berücksichtigen. Das ZV-Seminar „Rechtsfragen der Vertriebswerbung" am 26. April in Berlin geht insbesondere auf die neuen gesetzlichen Vertriebsregelungen ein, die 2014 in Kraft getreten sind. Daneben werden das Wettbewerbsrecht, Telefonmarketing und andere Werbeformen erläutert. Referentin ist BDZV-Justiziarin Ricarda Veigel.

zur Veranstaltungsseite

zurück