Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

11. Mai 2007 | Namen und Nachrichten

Ravensburger Medienpreis 2007 ausgeschrieben

Zum siebten Mal hat die Stiftung Ravensburger Verlag ihren Medienpreis für Bildung und Erzie­hung in der Familie ausgeschrieben. Gewürdigt wird herausragende Berichterstattung über posi­tive Beispiele familiären oder familienähnlichen Zusammenlebens. Teilnahmeberechtigt sind Re­dakteure, freie Journalisten und Autoren mit Me­dienbeiträgen die in Deutschland und in deutscher Sprache zwischen dem 1. Juli 2006 und dem 30. Juni 2007 in den Kategorien Print, Fernsehen, Hörfunk Serie und Redaktion (inklu­sive Internet) erschienen sind. Die Preise sind mit insgesamt 15.000 Euro dotiert und sollen „das öffentliche Interesse für alle Themen rund um nichtinstitutionelle Kinder- und Jugenderziehung“ fördern, die zum Beispiel „darstellen, hinterfragen und zugleich anschaulich vermitteln, wie und warum Eltern und andere Erwachsene ihren fami­liären Erziehungs- und Bildungsauftrag wahrneh­men“. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2007.

zurück