Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

10. Juli 2009 | Namen und Nachrichten

Rainer M. Cabanis gestorben

Rainer M. Cabanis, einer der Pioniere des Pri­vatradios und langjähriger Programmchef von Radio FFN, ist in seinem 64. Lebensjahr gestor­ben. Cabanis stammte aus Rostock. Seine beruf­liche Laufbahn begann 1968 bei Axel Springer, wo er als Feuilleton-Redakteur in Berlin und Res­sortleiter in Frankfurt am Main wirkte, bevor er die Programmdirektion bei Radio FFN übernahm. 2003 hatte Cabanis sich selbstständig gemacht.

zurück