Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

19. Dezember 2008 | Namen und Nachrichten

Pulitzer-Preis öffnet sich Onlinejournalisten

Künftig können auch Onlinejournalisten den Pulitzer-Preis bekommen. Das Pulitzer Board hat bekanntgegeben, ab sofort auch nur im Internet erscheinende Publikationen zu berücksichtigen. Seit 2006 können zwar online erschienene Beiträge aus gedruckten Medien eingereicht werden, reine Onlinemedien waren bislang jedoch von den Pulitzer-Preisen ausgeschlossen. Der ausschließlich an Medien in den USA vergebene Preis gilt als der renommierteste der Welt.

Quelle: Golem.de

zurück