Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

15. September 2014 | Marketing

Print- und TV-Interviewreihe der „Heilbronner Stimme“

Themen: Online, Bewegtbild

„Auf den Kopf gestellt“ heißt die neue Print- und TV-Interviewreihe der „Heilbronner Stimme“. Chefredakteur Uwe Ralf Heer stellt darin Persön­lichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Sport Fragen in 30 Metern Höhe. Der Dreh zur ersten Folge entstand in der Mammut-Achterbahn im Freizeit­park Tripsdrill mit Baden-Württembergs Innenmi­nister Reinhold Gall und ist als Video unter www.stimme.de abrufbar. In den nächsten Folgen stellen sich laut Unternehmensmitteilung Audi-Werkleiter Fred Schulze, Theater-Intendant Axel Vornam und Heilbronns Oberbürgermeister Harry Mergel den Fragen des Chefredakteurs. Kontakt: Medienunternehmen Heilbronner Stimme, Chef­redaktion, Telefon: 07131/615365, E-Mail: chefredaktion(at)stimme.de.

zurück