Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

13. Dezember 2004 | Ausland

Polnische Verteilzeitung sucht Investor

Seit knapp zwei Monaten erscheint in Szczecin (Stettin) die kostenlose Wochenzeitung „Miasto i ludzie“ (Stadt und Menschen). Das 16 Seiten starke, durchgehend vierfarbige Blatt im Berliner Format wendet sich an Bürger und Besucher von Szczecin, Swinoujscie (Swinemünde) und Gryfino (Greifenhagen) und hat eine Auflage von 25.000 Exemplaren. Nun werden Investoren gesucht, die Anteile des Verlags Europress Spólka zo.o. (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) übernehmen möchten. Kontakt: Redaktion „Miasto i ludzie“, Europress Spólka zo.o. 70-263 Szczecin, ul. Marina Langiewicza 13/1, Polen, E-Mail Seit knapp zwei Monaten erscheint in Szczecin (Stettin) die kostenlose Wochenzeitung „Miasto i ludzie“ (Stadt und Menschen). Das 16 Seiten starke, durchgehend vierfarbige Blatt im Berliner Format wendet sich an Bürger und Besucher von Szczecin, Swinoujscie (Swinemünde) und Gryfino (Greifenhagen) und hat eine Auflage von 25.000 Exemplaren. Nun werden Investoren gesucht, die Anteile des Verlags Europress Spólka zo.o. (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) übernehmen möchten. Kontakt: Redaktion „Miasto i ludzie“, Europress Spólka zo.o. 70-263 Szczecin, ul. Marina Langiewicza 13/1, Polen, E-Mail redakcja@miastoiludzie.pl

 

Internet: www.miastoiludzie.pl

zurück