Empfehlen Sie uns weiter
  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Facebook übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Wenn Sie diesen Button anklicken, werden persönliche Daten an Twitter übertragen. Sind Sie damit einverstanden?

  • Zu Ihrer Information

    Hier können Sie mittels unseres Service-Formular eine Seite empfehlen. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

25. September 2014 | Namen und Nachrichten

„Politico“ und Springer planen Politik-Website

Themen: Europa, Online

Die US-Nachrichtenseite „Politico“ und die Axel Springer SE wollen gemeinsam eine europäische Website für Politik-Nachrichten aufbauen. Das neue Medienunternehmen soll in Brüssel sitzen und „fundierte Berichterstattung über europäische Politik“ liefern, teilte die Axel Springer SE mit. „Politico“ und Springer seien jeweils zu 50 Pro­zent an dem Unternehmen beteiligt.

zurück